Logo miaValVenosta.it

Vinschgau, Südtirol

Sehenswürdigkeiten

 

Glurns - c/o Kirchtor Turm

Der gebürtige Glurnser Paul Flora, Zeichner, Karikaturist und Graphiker, brachte bereits in jungen Jahren seine Leidenschaft für die Kunst mit ironisch-satirischen Bildern zum Ausdruck...

Glurns - Via Flora / Florastr.

Seit 2011 beherbergt der Schludernser Torturm die Ausstellung "Stationen einer kleinen Stadt". Auf drei Stockwerken wird die Geschichte der Stadt illustriert. Thematisiert werden Handel und Verteidigung, Markt und Berufe sowie Besonderheiten und Kuriosa.

Mals - Laatsch

Vom Korn zum Brot... Die Sandbichler Mühle in Laatsch besteht bereits seit dem 13. Jh und ist seit dem 17. Jh in Privatbesitz. Die Dorfmühle wurde von all jenen Bäckern, Kleinbauern und Handwerkern benutzt, die kein Recht auf eine eigene Mühle hatten.

Mals - Via Fröhlich / Fröhlichsgasse

Von der ins 12. oder 13. Jh. zurückreichenden Burg ist bekannt, dass sie bereits Anfang des 14. Jh. Gerichtssitz und in landesfürstlichem Besitz war. Aus den noch hochragenden Mauerresten einstiger Wohngebäude ragt der runde mächtige Bergfried empor. Er ist...

Mals - Laatsch

Das Heimatmuseum Laatsch im aufgelassenen Stadel der Pfarrei wurde im Jahre 2004 eröffnet. Über vier Jahrzehnte lang hat ein passionierter Sammler aus der Fraktion Laatsch Gebrauchsgegenstände und Arbeitsgeräte aus Land- und Hauswirtschaft zusammengetragen.

Glurns - Via San Pancrazio / St.-Pankratius-Gasse, 8

Der von der Etsch abgeleitete Mühlbach diente jenen Gewerbetreibenden, die das Wasser zur Herstellung oder Verarbeitung ihrer Produkte benötigten. Die Stadtmühle wurde kürzlich restauriert. An ihrer Rückseite lässt sich ein Blick auf das Mühlrad erhaschen...

Schluderns - Via Merano, 1 / Meranerstr., 1

  1  2    >