Fröhlichsturm

Mals - Via Fröhlich / Fröhlichsgasse  
Telefon
- email

Präsentationsbild Fröhlichsturm
Präsentationsbild Fröhlichsturm Lage Fröhlichsturm Mals Lage Fröhlichsturm Mals Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Bildergalerie Sommer Fröhlichsturm TradItDeEn [it=Alta Venosta - Passo Resia, de=Obervinschgau - Reschenpass, en=Alta Venosta - Passo Resia / Obervinschgau - Reschenpass]
left right
Von der ins 12. oder 13. Jh. zurückreichenden Burg ist bekannt, dass sie bereits Anfang des 14. Jh. Gerichtssitz und in landesfürstlichem Besitz war. Aus den noch hochragenden Mauerresten einstiger Wohngebäude ragt der runde mächtige Bergfried empor. Er ist aus regelmäßig gelegten Steinlagen gebildet. Der ursprüngliche Zinnenkranz ist ausgebrochen. Wie eine Reihe von Mauerlöchern für einstige Stützhölzer erkennen lässt, lief einst etwa in halber Turmhöhe ein Wehrgang rings um den Bergfried. Über eine Holztreppe im Inneren gelangt man auf die Aussichtsplattform.

Erfahrungsberichte

Dieser Betrieb hat noch keine Erfahrungsberichte.
Schreiben Sie den ersten positiven Erfahrungsbericht!

entdecken Sie die beliebtesten Betriebe! >

Karte Obervinschgau

Fröhlichsturm
Via Fröhlich / Fröhlichsgasse
Mals (Obervinschgau)

Karte
Obervinschgau

id:508289   login

 

Melden Sie sich bei YesAlps an

Erhalten Sie die besten Angebote und viele nützliche Nachrichten für Ihren Urlaub